4123
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-4123,page-child,parent-pageid-521,stockholm-core-2.2.3,select-theme-ver-8.2,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

refining

the

practice

SATSANG – 8 LIMBS

1O. Dezember mit Sonja und Sophia

 

Was genau verbirgt sich eigentlich hinter den 8 Limbs von Patajanali? Wir kommen zusammen, um Gedanken auszutauschen und den Dialog miteinander zu suchen. Grundlage ist der Leitfaden des Patanjali der konkrete Vorschläge gibt, wie wir den Zustand des Yoga tatsächlich erreichen können. Uralt und dennoch so wertvoll im Hier und Jetzt liefern die acht Stufen erstaunlich modernen Input wie wir Menschen doch in einem magischen Kontext zur Welt und dem ganzen Universum stehen.

 

Bei leckerem (grünen Pu Erh) Tee auf Augenhöhe plaudern, das ist unser Wunsch und wir laden alle Interessierten ein, mit uns ein wenig in der Philosophie Kiste zu wühlen.

Alle sind herzlich willkommen.

 

Wann: Samstag 10.12.22, 16:00 – 17:30 Uhr

Investition: EUR 28.-

book session

refining

the

practice

SATSANG – 8 LIMBS

1O. Dezember mit Sonja und Sophia

 

Was genau verbirgt sich eigentlich hinter den 8 Limbs von Patajanali? Wir kommen zusammen, um Gedanken auszutauschen und den Dialog miteinander zu suchen. Grundlage ist der Leitfaden des Patanjali der konkrete Vorschläge gibt, wie wir den Zustand des Yoga tatsächlich erreichen können. Uralt und dennoch so wertvoll im Hier und Jetzt liefern die acht Stufen erstaunlich modernen Input wie wir Menschen doch in einem magischen Kontext zur Welt und dem ganzen Universum stehen.

 

Bei leckerem (grünen Pu Erh) Tee auf Augenhöhe plaudern, das ist unser Wunsch und wir laden alle Interessierten ein, mit uns ein wenig in der Philosophie Kiste zu wühlen.

Alle sind herzlich willkommen.

 

Wann: Samstag 10.12.22, 16:00 – 17:30 Uhr

Investition: EUR 28.-

book session